Ab in die Relegation

Unserer 1.Luftgewehrmannschaft in der Oberliga ist es nicht gelungen beim Finale in der Turnhalle in Schopp auf elektronischen Schießständen, gegen Wachenheim zu gewinnen. Mit 2:3 gab es eine knappe Niederlage. Die Mannschaft muß nun am 30.03.2008 bei der SG Landstuhl mit den besten 4 Teams der Pfalzligen in die Relegation.

Als erster beendete Sascha Petri seinen Wettkampf und verlor mit 374:376 Ringen gegen Melany Bernhardt. Einen rabenschwarzen Tag erwischte Sandra Manger, mit für sie enttäuschenden 375 Ringen und hatte somit keine Chance gegen Matthias Hetterling, mit 386 Ringen. Somit stand es schon 0:2. Dann wieder Hoffnung. Martin Hauk besiegte Jürgen Helbig mit 376:368 Ringen und verkürzte auf 1:2. Einen starken Wettkampf lieferte Andreas Flicker und glich zum 2:2 aus mit 384 zu 380 Ringen gegen Matthias Hetterling. Bernd Rottmann verlor schließlich mit 370:373 Ringen gegen Dieter Scheurer und somit hieß es 2:3 für Wachenheim.

Die Abschlusstabelle findest Du hier, hier die Setzliste und da, Bilder vom Endkampf.

Hier nochmals die Einzelergebnisse.

rimg0221-1.JPG

Beitrag erstellt 381

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben