Stambach II Meister in der Bezirksliga West.

Souverän bewältigte Tabellenführer SV Stambach II in der Bezirksliga West mit dem Luftgewehr auch den letzten Rundenkampf der Saison 2008 gegen den Pfalzligaabsteiger SV Münchweiler, der vor Beginn der Saison zum engsten Favoritenkreis zählte. Gastgegber Stambach II bezwang die Gäste mühelos mit 1494:1458 Ringen. Das Team von Mannschaftsführer Bernd Rottmann mit drei Nachwuchsschützen bestückt steigerte sich Wettkampf zu Wettkampf und holte sich somit verdient und mit klarem Vorsprung den Meistertitel. Einen weiteren Erfolg für den Nachwuchs, Tim Faust schoss sich in der Einzelwertung auf Rang Eins! Die Einzelresultate für den frischen Meister: Tim Faust 382 Ringe, Bernd Rottmann 373 Ringe, Udo Laborenz 372 Ringe, Tobias Küss 367 Ringe und Andreas Hirnet 364 Ringe. Für die Gäste schossen: Alexander Kreher 374 Ringe, Jochen Helfrich 369 Ringe, Kathrin Straßel 364 Ringe und Jürgen Wafzig 351 Ringe.