4 mal auf dem Siegertreppchen

4 Medaillen sicherten sich bis jetzt die Stambacher Sportschützen bei den Landesmeisterschaften in Oggersheim und Rheingönheim. Den Anfang machte Bernd Rottmann in der Seniorenklasse A mit dem Kleinkalibergewehr 3×20 Schuss. Mit 537 Ringen holte er die Silbermedaille. 271 Ringe reichten für Bronce in der Waffenart KK 100 m.

Ebenfalls Bronce errang Alexander Müller in der Disziplin 100m Auflage mit hervorragenden 296 Ringen. Bernd Rottmann wurde 7. mit 292 Ringen.

KK-Sportgewehr Auflage: 4. Alexander Müller 280, 8. Bernd Rottmann 276.

Mit der Sportpistole bei den Senioren A sicherte sich Gottfried Büffel mit 547 Ringen die Broncemedaille. Senioren B: Walter Moschel 493 Rang 8 und Manfred Weber 488 Ringe, Rang 10. Robert Hund schoss 522 in der Altersklasse und landete auf Rang 21.

Beitrag erstellt 381

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben