LP-Teams gut aus Startlöchern gekommen.

PfalzligaWest:Im Kreisderby hatte Oberligaabsteiger SV Stambach das Luftpistolenteam aus Oberauerbach zu Gast. Die Hausherren wussten den Heimvorteil umzusetzen, zeigten eine geschlossene Mannschaftsleistung und gewannen somit verdient mit 1443:1399 Ringen das erste Match für die neue Saison.

BezirksligaWest: Stambach II musste zum Saisonauftakt in Merzalben antreten, das sein Team mit zwei Nachwuchsschützen erfolgreich verstärkte und somit deutlich mit 1443:1395 Ringen gegen ein starkes Gästeteam klar gewann. Für Stambach II waren am Stand: Heinz-Peter Niederhauser 353 Ringe, Klaus-Dieter Nickel 352 Ringe, Walter Moschel 347 Ringe, Stephan Müller 343 Ringe und Alexander Müller 331 Ringe.