Sieben in Paris, sieben in Hofstätten.

Der Ausflug der Schützenfrauen ging nach Paris, der der Männer in das pfälzische Hofstätten.

Mit dem Zug von Falkenbusch nach Wilgartswiesen von dort auf des Schusters Rappen nach Hofstätten. Bei wunderschönem Wanderwetter erreichten wir das 15 km enfernte Ziel nach 2 kleinen Pausen, in 5 Stunden. Im Hotel-Restaurant „Müllers Lust“ bezogen wir unser Quartier.

Unter der Rubrik Multimedia findest du die Fotos.

Beitrag erstellt 381

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben