LP-Auflageteams erfolgreich gestartet.

Einen Start nach Maß legten die beiden Luftpistolenmannschaften in der erstmals ausgetragenen Auflagerunde in der Kreisliga des Sportschützenkreises Zweibrücken hin.

Die erste Garnitur bezwang Gastgeber SV Rimschweiler nach einer starken Vorstellung klar mit 859:831 Ringen und übernahm spontan die Tabellenführung.  Die Siegtreffer steuerten bei: Otmar Scherer 289 Ringe, Gerhard Stöckle 285 Ringe, Gottfried Büffel 285 Ringe und Klaus-Dieter Nickel 277 Ringe.

Die zweite Mannschaft war Gastgeber gegen das Team der SG Wattweiler SF 1931. Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung wurden die Gäste mit 830:816 Ringen geschlagen. Stambach II schoss in der Besetzung: Alexander Müller 279 Ringe, Siegmund Birtler 276 Ringe und Walter Moschel 275 Ringe.