LP Auflageschiessen 4. Wettkampf

Im Rückrundenkampf  hatte unsere 1. Mannschaft das Team aus Rimschweiler zu Gast. Tabellenführer Stambach I wiederholte den klaren Erfolg aus der Vorrunde, gewann dieses Match deutlich mit 850:827 Ringen und verteidigte erfolgreich die Tabellenführung. Die Siegtreffer für Stambach steuerten bei: Gerhard Stöckle 290 Ringe (neue persönliche Bestleistung), Gottfried Büffel 287 Ringe und Otmar Scherer 273 Ringe.

Die zweite Mannschaft gastierte im Ligaschlager bei der SG Wattweiler SF 1931. An Spannung war diese Begugnung nicht zu überbieten, beide Teams schossen neuen Mannschaftsrekord. Die Hausherren siegten am Ende hauchdünn mit 853:845 Ringen und verdrängen Stambach II vom zweiten Tabellenrang. Stambach schoss in folgender Besetzung: Klaus-Dieter Nickel 283 Ringe, Siegmung Birtler 282 Ringe, Walter Moschel 280 Ringe und Alexander Müller 277 Ringe.