Archiv für den Monat: Juli 2010

Sieg und Niederlage für LG-Auflageteam

Durchwachsen das Abschneiden unseres Luftgewehr Auflageteam am 4. Wettkampftag der Sonderrunde des PSSB in Kaiseslautern.

Zum Auftakt dieses Wettkampftages hatte man Aufsteiger SC Rammelsbach zum Gegnger und siegte knapp mit 1:2 Punkten. Dieter Queiser – Otmar Scherer 282:292, Karl Bus – Gerhard Weidler 291:295 und Hildegard Müller – Bernd Rottmann 294:292.

Im zweiten Tagesmatch gegen die SG Landstuhl I kassierte man mit einem 0:3, ein deutliche Niederlage, wobei Alexander Müller auf Position Drei den möglichen Ehrenpunkt gegen Franz Baldauf regelrecht nach einer desolaten Leistung verschenkte (280:290). Gerhard Weidler – Alexius Weber 296:297 und Bernd Rottmann – Gerlinde Weber 293:299.

Zum Abschluss der LM 2010 nochmals 4 Mal Edelmetall

Am letzten Tag der diesjährigen Landesmeisterschaften auf der vollelektronischen Anlage des ESCW Kaiserslautern setzten unser Auflageschützen die Erfolgserie unseres Vereins fort.

Bernd Rottmann belegte wie im Vorjahre mit dem Zimmerstutzen Auflage in der Seniorenklasse A mit beachtlichen 278 Ringen den zweiten Rang. Auf Rang Drei wie letztes Jahr folgte mit 277 Ringen Alexander Müller. Die Mannschaft mit Bernd Rottmann 278 Ringe, Alexander Müller 277 Ringe und Gerhard Weidler 273 Ringe holte ebenfals Silber mit guten 828 Ringen hinter der SG Landstuhl, die mit einem neuen Pfalzrekord (836 Ringe) siegte. Stark auch die Auflagemannschaft mit dem Luftgewehr bei den Senioren A, sie schoss 884 Ringe (Gerhard Weidler 297 Ringe, Alexander Müller 295 Ringe und Bernd Rottmann 292 Ringe) und errang Bronze.

Für unsere Sportschützen war diese Landesmeisterschaft mit drei Mal Gold, 10 Silber und 10 Bronze Medaillen das beste Abschneiden seit Jahren bei den Meisterschaften des Fachverbandes Pfalz.