Archiv für den Monat: Dezember 2010

Zum Saisonausklang zwei Niederlagen für LP-Teams

Schlecht gelaufen für unsere beiden Luftpistolenmannschaften ist der Abschluss der Rundenwettkämpfe 2010.

Die erste Garnitur konnte den Erfolg aus der Vorrunde bei Aufsteiger SSV Merzalben nicht wiederholen, unterlag mit 1438:1428 Ringen und rutschte in der Tabelle auf den 8. Platz ab. Für Stambach I schossen: Manfred Weber 365 Ringe, Klaus-Dieter Nickel 364 Ringe, Otmar Scherer 350 Ringe und Wolfgang Silzer 349 Ringe.

Mit einer Niederlage gegen Schlusslicht SV Wiesbach beendete die zweite Mannschaft die Runde 2010. Wiesbach siegte mit 1345:1334 Ringen. Für Stambach II, das hinter den Favoriten Contwig und Bottenbach, den dritten Rang belegte, waren am Stand: Alexander Müller 351 Ringe, Stephan Müller 338 Ringe, Robert Hund 324 Ringe, Christian Nickel 321 Ringe und Walter Moschel 314 Ringe.