Sieg und Niederlage zum Auftakt

In die Wettkampfsaison 2011 starteten unsere Großkalibersportschützen mit einem Sieg und zwei Niederlagen.

Die erste Mannschaft bezwang Gastgeber Heltersberg mit 1466:1434 Ringen und belegte nach dem ersten Durchgang den 4. Rang in der Pfalzliga West. Gerhard Stöckle 370 Ringe, Marko Guterl 367 Ringe, Gottfried Büffel 365 Ringe, Heinz-Peter Niederhauser 364 Ringe und Manfred Weber 361 Ringe.

In der Kreisliga kassierte unsere dritte Garnitur bei Vorjahrevizemeister SV Wiesbach mit 1339:1156 Ringen eine klare Auswärtsniederlage. Peter Schöning 338 Ringe, Walter Moschel 331 Ringe, Siegmund Birtler 330 Ringe, Rudolf Speer 218 Ringe und Thomas Zimmermann 157 Ringe.