Archiv für den Monat: April 2014

Nur das 1.Team gewinnt

Von unseren 3 Sportpistolen-Mannschaften konnte am Wochenende nur das 1.Team in der Bezirksliga West überzeugen und siegte im Heimkampf gegen Bottenbach deutlich mit 1067:1025 Ringen und übernahm die Tabellenführung. Tagesbester war mit 275 Ringen, Weber Manfred. Gottfried Büffel 272, Martin Klein 270, Denis Belij 250 und K.D.Nickel 235 Ringe. Die Tabelle
In der Kreisliga unterlag die „Zweite“ zu Hause gegen Wiesbach I hauchdünn mit 984:985 Ringen. Es schossen: Robert Hund 255, Otmar Scherer 254, Stefan Müller 250, Jürgen Engelbrecht 225 und Thomas Zimmerman 225. Die Tabelle
Die 3.Mannschaft kämpfte tapfer, unterlag aber gegen Oberauerbach II mit 938:985 Ringen. Hilmar Mayer schoss 244, Harry Aldorf 239, Walter Moschel 236 und Rudolf Speer 219 Ringe. Die Tabelle

In der Sonderrunde LG-Auflage verbuchte unsere Mannschaft einen Sieg und eine Niederlage.

Die Tabelle Die Setzliste

Und hier noch die Endtabelle von den RK LG-Auflage

6.Rundenkampf LG Auflage

SV Stambach I ist Meister der Kreisliga bei den RK LG Auflage 2014 und verteidigte damit seinen Meistertitel aus dem Vorjahr.
Die 2.Mannschaft belegte den 3. Platz und rundete damit eine erfolgreiche Saison ab.
Bernd Rottmann, SV Sambach I dominierte die Einzelwertung  und belegte mit 1789 Ringen und einem Schnitt von 298,16 Ringen  den 1. Rang.
Günther Höh SV Stambach II erreichte mit 1772 Ringen und einem Schnitt von 295,33 Ringen den 2. Rang der Einzelwertung.
Hier die Ergebnisse des 6.Rundenkampfes: SV Stambach I: Müller Alexander 298 Ringe, Laborenz Udo 292 Ringe und Rottmann Bernd 299 Ringe.
SV Stambach II: Höh Günther 297 Ringe, Scherer Otmar 292 Ringe, Büffel Gottfried 286 Ringe und Manger Hugo 288 Ringe.

RK Lupi-Auflage beginnen

Am kommenden Dienstag findet der 1.Rundenkampf mit der LP Auflage statt. Unsere 1.- und 2. Mannschaft empfängt zu Hause die Gäste aus Wattweiler.

Am Freitag werden die Rundenkämpfe  mit dem LG Auflage beendet. Die „Erste“ trifft zu Hause auf Nachbar Contwig I und kann die Meisterschaft unter Dach und fach bringen. Die „Zweite“ schiesst im Lokalkampf in Contwig II und will den dritten Platz verteidigen .

Am kommenden Sonntag ist Endtermin 2. Rundenkampf KK Sportpistole 25 m. Alle 3 Mannschaften haben Heimrecht.

Rundenkämpfe Sportpistole und Sonderrunde LG-Auflage

Am Wochenende begann die Rundenkämpfe mit der Sportpistole Kleinkaliber. Unsere 1. Mannschaft in der Bezirksliga West siegte etwas überraschend in Oberauerbach mit 1042:1039 Ringen und liegt in der Tabelle hinter Münchweiler auf Platz zwei. Hier alle Ergebnisse:

In der Kreisliga verlor das 2.Team im Lokalkampf gegen Contwig I mit 1000:1022 Ringen. Tagesbester hier Stefan Müller mit 267 Ringen.

Die „Dritte“ in der Kreisklasse unterlag ersatzgeschwächt in Wattweiler deutlich mit 955:885 Ringen.

Mit 2 Niederlagen startete die LG-Auflage – Mannschaft in die Sonderrunde auf dem Schiessstand in Kaiserslautern. Gegen Speyer verlor man mit 0:3 und gegen Obernheim knapp mit 1:2. Bernd Rottmann war mit 297 Ringen bester Stambacher. Hier die Tabelle:

Denkt daran: Morgen Dienstag ab 19.00 Uhr Ostereierschiessen

 

Wingertsbergfest am Wochenende

Am kommenden Wochenende, den 06.April findet unser Wingertsbergfest statt. Wir hoffen auf schönes Wetter, damit man auch im Freien sitzen kann. Zum Essen bieten wir an: Grillhaxen, Grillschinken und Spiessbraten und Kaffee und Kuchen.
Über eine Kuchenspende würden wir uns feuen.
Herzliche Einladung an Alle.

Neuer Mannschaftsrekord

Gottfried Büffel führte mit persönlichem Rekord das 2. LG-Auflageteam  am Dienstag zu Hause gegen Wiesbach mit neuer Rundenkampf Bestleistung von 880 Ringen zum Sieg. Die Resultate im einzelnen: Gottfried Büffel 297 (PR), Günther Höh 293, Otmar Scherer 290 und Hugo Manger 282 Ringe. Die 1. Mannschaft schiesst am Freitag. Die Ergebnisse und die Tabelle dann am Wochenende.